TVO Basketball Faustball Handball Tennis Tischtennis Turnen Volleyball Jugend
Name
Passwort
  
Werbung
Hier kommt die Werbung
Special
Suche
 
Auf gehts TVO Fans - Heimspieltag am Samstag


Spielbericht Frauen  T Obertürkheim – SV Stuttgarter Kickers 22:24



Am vergangenen Samstag stand für die Frauen des TVO in der Saison 2017/2018 das erste Heimspiel auf dem Programm. Der Gegner war der aktuelle Tabellenführer SV Stuttgarter Kickers. Nach einem Spiel mit vielen Höhen und Tiefen musste die Mannschaft sich am Ende mit einem 22:24 geschlagen geben.

 

Beide Mannschaften gingen von Beginn an engagiert in die Partie. In den ersten Minuten des Spiels gab es einen offenen Schlagabtausch und so stand es nach 13 Minuten noch 4:4. Während der TVO sich seine Torchancen zunächst mühsam erspielen musste, erlaubte man es dem Gegner durch technische Fehler mit schnellen Gegenstößen zum Torerfolg zu gelangen. Während die Abwehr des TVO zu Beginn kompakt zusammenarbeitete und einige Angriffe des SV unterbinden konnte, tat man sich auf der Gegenseite oftmals schwer, das schnelle Spiel effektiv zu gestalten und mit einem Torerfolg zu belohnen. So konnte sich der SV nach 20 Minuten mit einem 6:8 auf zwei Tore absetzen. Auch im weiteren Verlauf des Spiels zeigte sich ein unverändertes Bild. So gingen die Mannschaften mit einem 9:11 in die Halbzeitpause.

 

Nach einer deutlichen Halbzeitansprache wusste der TVO, dass noch nichts verloren war und man die Punkte nicht einfach herschenken wollte. Allerdings wurde der Beginn der 2. Hälfte etwas verschlafen und so konnten die Kickers bereits nach 5 Minuten den Abstand auf 3 Tore erhöhen (10:13). Doch der TVO nahm wieder Fahrt auf und steigerte das Tempo. So konnte die Mannschaft innerhalb von 3 Minuten durch einen 3:0 Lauf den Ausgleich erzielen. Nach dieser starken Phase verloren die Damen des TVO wieder den Faden. Durch vergebene Torchancen und eine zu inkonsequente Abwehr ermöglichte die Mannschaft den Gegnerinnen bis zur 55. Minute mit 18:24 davonzuziehen. Auch die kleine Aufholjagt in den letzten 5 Minuten mit einem 4:0 Lauf reichte am Ende nicht. So trennten sich die Mannschaften mit einem 22:24 Endstand.

 

Für den TVO spielten: Sabrina Bitsch (Tor), Lisa Silberberger (9/4), Sabrina Schmeykal (5), Veronika Mihalik (2/1), Carolin Berner (2), Jana Wagner, Lisa Ziegler, Laura Räffle, Jessica Nauke (je 1), Sabrina Goldbach, Sabrina Leichner